Logo ecsa group 300x

Integrierte Unternehmenspolitik für Qualität, Umwelt und Sicherheit

Das vorliegende Dokument beabsichtigt, die Zielsetzungen der Politik für Qualität, Umwelt und Sicherheit festzulegen, die das gesamte Personal der Organisation ständig verfolgen soll. Die Organisation hat vor, durch das vorliegende Dokument, seinen Einsatz hinsichtlich der Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems zu bekunden, das mit Umwelt, Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz integriert und ständig um Verbesserung seiner Leistungsfähigkeit bemüht ist. Hierbei wird die Aufmerksamkeit aller Angestellten und Mitarbeiter im Hinblick auf die Wichtigkeit unterstrichen sowohl die Kundenzufriedenheit, als auch eine immer bessere Rücksicht auf Umwelt, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz zu erreichen.

ECSA arbeitet in drei Tätigkeitsbereichen: Rohstoffe, Wartungssysteme und Energie (Vertrieb von Erdölprodukten). Die Kundschaft ist sehr umfangreich und differenziert und reicht von der Industrie bis zum Handwerk und der kollektiven Wirtschaft bis hin zum Privatkunden.

Neben dem gewissenhaften Vertrieb von Qualitätsprodukten, bietet ECSA seinen Käufern auch einen Kundendienst während der gesamten Lebensdauer des Produkts. Die Beratung startet bei der Auswahl des am besten geeigneten Produkts, streift die korrekten und sicheren Anwendungs- und Lagerungsmodalitäten und reicht bis hin zum Abhol- und Entsorgungsservice der verbrauchten Produkte unter genauer Berücksichtigung der Normen für Sicherheit und Umweltschutz.

ECSA als ISO 9001-2008-zertifiziertes Unternehmen, das ein Umwelt- und Sicherheitsmanagement implementiert hat, agiert als:

  ECSA, die dienstleistende Gesellschaft

Verantwortungsvoller Partner für Kunden und Behörden beim Schutz von Umwelt, Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter

 Fachunternehmen mit Knowhow

 Unabhängiges, modernes, solides, starkes Unternehmen auf der Nord-Süd-Achse

 Die Unternehmensleitung verpflichtet sich deshalb:

            -    aktuelle Politik für Qualität, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

            -    interne Prüfungsergebnisse

            -    Ergebnisse der Kontrollen durch die Unternehmensleitung

            -    Meinung der Bereichsverantwortlichen

 Infolge der Verpflichtung der Unternehmensleitung wird das Personal darum gebeten:

 Balerna, Juli 2012   
                               
 Die Geschäftsleitung

ECSA Chemicals AG
Burgauerstrasse 17
CH-9230 Flawil (Switzerland)
T: +41 71 394 02 30
F: +41 71 394 02 31

Via Luigi Favre 16
CH-6828 Balerna (Switzerland) 
T: +41 91 695 88 00
F: +41 91 695 88 01

ECSA Maintenance AG
Burgauerstrasse 17 
CH-9230 Flawil (Switzerland)
T: +41 71 394 02 30 
F: +41 71 394 02 31

Via Luigi Favre 16 
CH-6828 Balerna (Switzerland) 
T: +41 91 695 88 00
F: +41 91 695 88 02

ECSA Energy SA
Via Luigi Favre 16 
CH-6828 Balerna (Switzerland)
T: +41 91 695 88 00
F: +41 91 695 88 05

ECSA ITALIA Srl Società
con Unico Socio
Via Lavoratori Autobianchi 1 
I-20832 Desio (MB)
T: +39 0362 625 421
F: +39 0362 304 361
P.IVA IT00222470130

Porta Ticino Easy Stop SA
Via San Giorgio 37
CH-6877 Coldrerio
T: +41 91 640 35 50 
F: +41 91 640 35 51

Diese Website nutzt Cookies, die für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt werden, sowie Cookies, die es erlauben, statistische Daten zur Optimierung der Website zu erheben. Wenn Sie sich weiter auf unserer Website bewegen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.