Logo ecsa group 300x

ITALIEN: Unsichere Regierungsbildung, leichte Konjunkturerholung

Bei den Parlamentswahlen hat kein politisches Lager genügend Parlamentssitze erhalten, um alleine regieren zu können. Die EU-kritische Fünf-Sterne-Bewegung (M5S) wurde zur stärksten Einzelpartei. Sie wurde aber von der Rechtskoalition übertroffen. Damit steht Italien vor einer ausgesprochen schwierigen Regierungsbildung.

Die Gefahr einer systemischen Bankenkrise hat sich entschärft. Dank der wirtschaftlichen Erholung nimmt der Anteil notleidender Kredite langsam ab. Der Finanzsektor leistet aber noch keinen positiven Beitrag zum Wirtschaftswachstum.

Im vergangenen Jahr lag das BIP-Wachstum mit 1,5% so hoch wie seit 2010 nicht mehr. Beim italienischen Einkaufsmanagerindex der Industrie (59 Punkte) gab es die stärkste Beschleunigung seit sieben Jahren. Der Privatkonsum und die Exporte nehmen zu. Da die Einfuhren aber überdurchschnittlich steigen, bremst der Aussenhandel das BIP-Wachstum.

Trotz des Endes der Fiskalimpulse zur Wirtschaftsunterstützung dürfte das BIP genügend wachsen, um die Schuldenquote gemessen am Bruttoinlandprodukt (’17: 131,5%) leicht zu senken. Seit 2011 verzeichnet Italien Überschüsse im Primärhaushalt (ohne Zinszahlungen). Die tiefen Zinsen vergünstigten die Refinanzierung der Staatsschulden. Doch damit könnte es bald ein Ende haben. Das Institut Prometeia schätzt, dass die EZB im laufenden Jahr 69 Mrd. € weniger italienische Anleihen aufkaufen wird als 2017. Gemäss dem Ökonom Kenneth Rogoff könnte Italien im heutigen Umfeld in eine Schuldenkrise mit Refinanzierungsproblemen rutschen, wie Lateinamerika in den Achtzigerjahren: da damals das Wachstum in den wohlhabenden Teilen der Welt markant zunahm, stiegen die globalen Realzinsen zu schnell an.

April 2018

ECSA Chemicals AG
Burgauerstrasse 17
CH-9230 Flawil (Switzerland)

Via Luigi Favre 16
CH-6828 Balerna (Switzerland) 

T. +41582119100
F. +41582119101

ECSA Maintenance AG
Burgauerstrasse 17 
CH-9230 Flawil (Switzerland)

Via Luigi Favre 16 
CH-6828 Balerna (Switzerland)

T. +41582119300
F. +41582119301

ECSA Energy SA
Via Luigi Favre 16 
CH-6828 Balerna (Switzerland)
T. +41582119500
F. +41582119501

ECSA ITALIA Srl Società
con Unico Socio
Via Lavoratori Autobianchi 1 
I-20832 Desio (MB)
(Stabile n. 15 - Polo Tecnologico della Brianza)
T: +39 0362 625 421
F: +39 0362 304 361
P.IVA IT00222470130

Porta Ticino Easy Stop SA
Via San Giorgio 37
CH-6877 Coldrerio
T. +41582119910
F. +41582119911

Diese Website nutzt Cookies, die für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt werden, sowie Cookies, die es erlauben, statistische Daten zur Optimierung der Website zu erheben. Wenn Sie sich weiter auf unserer Website bewegen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.